AKTUELL in der Corona-Krise:
Hilfsangebot der Kirchengemeinde und Vereine

Halte-Punkt

In Zeiten da wir zu Hause bleiben sollen, da Kindergärten und Schule geschlossen sind, da für viele der Arbeitsplatz sich nach Hause verlagert hat, da Shoppen wegen geschlossener Geschäfte entfällt – da so manchen Furcht und Unsicherheit ergreift – gerade in diesen Zeiten brauchen wir einen Halte-Punkt zum Innehalten und Stillwerden.

Sonntags zur Gottesdienstzeit in Gahlen (10.45 Uhr), wenn die Glocken aufhören zu läuten, sind wir an je unserem Ort eingeladen, innezuhalten und ein Vaterunser zu beten. Uns auf diese Weise mit Gott zu verbinden und untereinander ein Zeichen von Gemeinschaft zu setzen.

Zudem werden Sie jeden Sonntag an dieser Stelle einen geistlichen Impuls finden: Sonntag, 29. März 2020