Aktuelles aus der Kirchengemeinde

Angesichts der steigenden Infektionen durch den Covid-19-Virus wird der „Gottesdienst für die Kleinen“ in der Dorfkirche Gahlen am kommenden Samstag, den 27.11.2021 schweren Herzens abgesagt. Auch das traditionelle „Offene Singen“ in der Dorfkirche im Anschluß an den Gottesdienst vom 1. Advent wird abgesagt – der Gottesdienst findet aber statt. Bei den Gottesdiensten der Evangelischen Kirchengemeinde Gahlen gilt aktuell die 3–G—Regel. Beim Betreten der Kirche muß ein Impfnachweis, ein Genesenen-Nachweis oder ein aktueller Testnachweis geführt werden. Beim Singen während des Gottesdienstes muss eine medizinische Maske getragen werden. Um miteinander zusammenkommen und feiern zu können werden in der Adventszeit die  Gottesdienste sonntags wieder im Wechsel von Gahlen und Hardt online übertragen. Der Zugangslink ist auf der Homepage der Kirchengemeinde zu finden www.kirche-gahlen.ekir.de. Es beginnt am 1. Advent um 9.30h mit der Friedenskirche; eine Woche später am 2. Advent, den 05.12.2021, um 10.45h dann aus der Dorfkirche Gahlen. In der nächsten Sitzung des Presbyteriums Anfang Dezember werden die Schutzmaßnahmen gegen Covid-19 und die Termine der Advents- und Weihnachtszeit angesichts der aktuellen Entwicklungen erneut beraten, wobei der Schutz des Menschen Vorrang hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.