Making of: Das Titelbild des neuen Gemeindebriefes

Am 14. Mai trafen sich die beiden Pfarrer der Gemeinde Hilbricht und Harfst mit Rita Spickerman am Kanal zwischen Gahlen und Östrich, um Fotos für den neuen Gemeindebrief zu machen. Mit viel Spaß und einigen Utensilien sind folgende Bilder entstanden, an denen Sie hoffentlich auch Ihre Freude haben. Den Wein und das Bier haben wir übrigens nicht ausgetrunken. Wir wünschen auf jeden Fall eine gute und gesegnete Sommerzeit. Und denken Sie an die …….

Das Moped ist übrigens eine Simson Schwalbe (KR51/2) aus der DDR mit dem Baujahr 1984. Die beiden Pfarrer sind Baujahr 1969 und 1963. Alle Bilder: Rita Spickermann

Familiengottesdienst

Am Sonntag, den 05. Mai gab es einen Familiengottesdienst in der Friedenskirche mit der Taufe von Quinn Decke und Toni Watzlaw. Das Vorbereitungsteam hatte sich dazu etwas Besonderes einfallen lassen.
„Wir bringen das Glas zum Überlaufen“ so lautete das Motto. Alle Gottesdienstbesucher bekamen zu Anfang einen Glasstein. Diesen durften sie im Verlauf des Gottesdienstes nach vorne bringen und in ein mit Taufwasser gefülltes Glas legen. Das überlaufende Wasser lief dabei direkt in die Taufschale. Anschließend wurden damit beide Kinder getauft.
Viele kleine Taten (Steine) können zusammen etwas großes bewirken.

Jeder bringt seinen Stein nach vorne.
Die Steine haben das Taufwasser zum überlaufen gebracht.

Osterfeuer auf der Hardt

Am Ostersonntag war es wieder soweit. Der Allgemeine Bürgerschützenverein Dorsten-Hardt veranstaltete sein jährliches Osterfeuer. Nach dem Ostereiersuchen für die Kinder eröffneten Diakon Thomas Kuhn von der Katholischen Pfarrgemeinde St. Nikolaus und Pfarrer Reinhard Harfst von der Friedenskirche das Osterfeuer mit Gebet und Segen.